Disney-Filme

Hier geht es um Filme und Serien, im Kino, TV oder auf DVD&co.

Re: Disney-Filme

Beitragvon Yuna Leonhart » 30. Dezember 2011 16:35

Wow, it sure seems dead here. Oh well *clears throat*

Nun dann, nächstes Jahr kommt das 52. Meisterwerk von Disney raus, Wreck It Ralph. Es geht da um eine böse Arcade-Figur, die beweisen will, dass sie gut sein kann. Der Regisseur ist Rich Moore, der ehemalige Animation Director von Simpsons und Futurama.
Hier ist auch das Logo:
Bild


Für 2013 wurde auch schon Nummero 54 angekündigt, nämlich Die Schneekönigin, und genau wie Disney Rapunzel Tangled genannt hatten, nennen sie diese Märchenverfilmung Frozen. Ich seh' schon den dt. Titel vor mir:

Die Schneekönigin - Neu Vereist :mosk:

Laut Wikipedia wird es CGI sein, aber es stimmt, wäre dann fraglich. Hinhauen könnte es, wenn King of The Elves, was davor rauskommt, handgezeichnet ist. Hier steht mehr über die eisige Königin.

Und wie es auch im Artikel steht, wird Pixar ein Film über Dinos rausbringen, wobei das Veröffentlichungsdatum noch unbekannt ist. Ein weiterer Pixar in ferner Zukunft ist ein Film über den Verstand.
Und nächstes Jahr kommt Brave raus, der erste mit einem weiblichen Protagonisten. Im Jahr darauf kommt Monsters University raus, die Prequel zu Monsters, Inc.
The Princess And The Frog Count: 32
Mahna Mahna
My homework ate my dog.
RIP Alan Young :(
Benutzeravatar
Yuna Leonhart
Moderator
 
Beiträge: 6202
Registriert: 14. Juni 2007 16:44
Wohnort: Goin' down the bayou

Vorherige

Zurück zu Filme & Serien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron